Sie befinden sich hier: Start > Bildung & Soziales > Schulen

 

 

Gemeinschaftsaktion Sicher zur Schule - Sicher nach Hause

 

www.SicherzurSchule.de

 


 

 

 


Grundschule Teugn
           

Die Pfarrschule zu Teugn ist bereits um das Jahr 1600 gegründet worden. Damals war der Ortspfarrer zusammen mit seinem Mesner für die Unterrichtung der Kinder verantwortlich. Erst 1919 wurde die Schule staatlicher Leitung übertragen.

Das Gebäude der heutigen Grundschule wurde 1902 erbaut:
Die Zahl der werktagsschulpflichtigen Kinder hat bereits die Zahl 130 überstiegen. Es ist daher dem Lehrer nicht möglich, diese große Anzahl von Kindern nach den Erfordernissen des Lehrplans zu unterrichten. Die Schulsprengelvertretung setzt nunmehr alle Hebel in Bewegung, um den Neubau des Schulhauses so weit zu fördern, dass bis wenigstens 1. Oktober 1902 der erste Stock desselben bewohnbar wird und die Kinder getrennt durch 2 Lehrkräfte unterrichtet werden können
(Bitte der Lokalschulinspektion Teugen vom 13. Mai 1902 an die Regierung von Niederbayern)

In den Jahren 1995 bis 1996 wurde die Schule, die seit 1. August 1969 die Bezeichnung Grundschule Teugn trägt, erneut renoviert und erweitert. Das Ergebnis dieser Erweiterung und Renovierung ist,ein modernes Schulgebäude für die 1. bis 4. Klasse, in dem sich sowohl die Kinder als auch das Lehrerkollegium wohlfühlen können.

 


 

Mittelschule Saal a.d.Donau

Lindenstr. 28, 93342 Saal a.d.Donau
Telefon: 09441/8408

 


 

Weitere Schulen im Landkreis Kelheim